Erwerbsform

Einleitung

Die Erwerbsform ist abhängig von der Anzahl der Kaufwilligen (Einzelperson oder mehrere Personen), der Zusammensetzung der mehreren Personen, den Bedürfnissen (künftige Eigennutzung oder Kapitalanlage) und natürlich vom Erwerbspersonen-Entscheid (Vereinigung mehrerer Personen durch Beteiligung am Rechtsträger (indirekter Immobilienerwerb) oder auf Stufe Eigentum (direkter Immobilienerwerb in den Formen des gemeinschaftlichen Eigentums):

Drucken / Weiterempfehlen: