Abgrenzungen

Bauland

Bauland   =   unüberbautes Land in der Bauzone

Weiterführende Informationen

Bauerwartungsland

Bauerwartungsland   =   Fläche, für die in einem überschaubarem Zeitraum zu erwarten ist, dass sie Bauland wird

Weiterführende Informationen

  • Bauerwartungsland in Englisch
    • Land with hope value (for development)
    • Land for future development
    • „white“ land

Weiterführende Literatur

  • MEIER EWALD, Baulandbewertung im Güterzusammenlegungsrecht des Kantons Aargau, zum Bauerwartungsland, in: ZBl. 1976 S. 49 f.
  • VETTORI URSULA, Die Etappierung der Bauzone, in: ZBl. 1992 S. 345 ff., inbesondere S. 357

Überbautes Land

Überbautes Land   =   Grundstück, auf dem ein Gebäude steht (Bestandesbaute)

Kulturland

Kulturland   =   Grundstück, welches der agrarwirtschaftlichen Nutzung dient (u.E. Oberbegriff von Wald-, Landwirtschafts- und Alpwirtschaftsland)

Landwirtschaftsland

Landwirtschaftsland (auch: landwirtschaftliche Liegenschaft)  =   Grundstück, welches in seiner Verwendung (Fruchtfolgefläche (FFF)) beschränkt ist und nur von einem ausgebildeten Selbstbewirtschafter erworben werden darf

Alpwirtschaftsland

Alpwirtschaftsland   =   Grundstück, welches der Viehsömmerung dient

Forstwirtschaftsland

Forstwirtschaftsland (auch: Waldgrundstück)   =   Grundstück mit Waldbestand

Drucken / Weiterempfehlen: